Cover AufBauWerk-Magazin Ausgabe 5

Firmenkongress im AufBauWerk – das neue AufBauWerk-Magazin ist da!

Mit der 5. Ausgabe des AufBauWerk-Magazins erwartet den Leser eine Spezialausgabe zum ersten Firmenkongress des AufBauWerks.

Die Soziallandschaft und die Gesellschaft sind ständigen Veränderungen unterworfen. Diese Veränderungen bringen neue Herausforderungen mit sich. Aus diesem Grund hat das AufBauWerk, Unternehmen für junge Menschen, am 24.9.2016 seinen ersten Firmenkongress zu diesem Thema einberufen. Damit zeigt das AufBauWerk wieder einmal, dass auch Sozialunternehmen zukunftsweisend agieren und im Sinne der Klienten ihre Mitarbeiter durch Reflexion und Know-how für die Arbeit motivieren und mobilisieren.

Netzwerken im Mittelpunkt

Im Fokus des ersten Firmenkongresses stand dabei das Thema „Netzwerk“. Denn kaum etwas ist wichtiger für ein soziales Unternehmen, das Jugendliche in Arbeit bringen will, als Kontakte zu anderen Firmen und Institutionen des Sozialwesens und der Politik. Nur so erhält man die nötigen Förderungen, findet Unterstützungen für Ausbildungen und Schule, Praktikumsstellen und Arbeitsplätze.

LOYCOS im Verbund

Diese Kontakte pflegt das AufbauWerk besonders gut und zwar von der Geschäftsleitung angefangen bis hin zu den Sozialpädagogen und Coaches des AufBauWerks. Auch LOYCOS gehört zu diesem sozialen Netzwerk, weshalb wir unseren – stets innovativen und qualitätsbewussten – Kooperationspartner immer gern für das Magazin mit unseren Zusammenfassungen in Leichter Sprache unterstützen.

aufgeblättertes AufBauWerk Magazin 05/2016

Mehr über den für alle Seiten gewinnbringenden Kongress – über die Bereitschaft für den Wandel und die Expertenmeinungen dazu – lesen Sie am besten einfach selbst im AufBauWerk Magazin 05/2016.